Kabelkanal erdverlegt

Der Einsatz von gewichtssparendem Kunststoff schafft vielfältige Vorteile vom kostengünstigen Transport über das vereinfachte Verbauen ohne Transport- und Hebewerkzeug. Die trittfesten, verschließbaren Deckelelemente der Kunststoff-Kanäle sind leicht zu öffnen. Somit lassen sich Kabel und Leitungen schnell nachverlegen oder kontrollieren. Zudem ist der Kunststoff-Kabelkanal problemlos zu demontieren und wiederverwendbar, also auch für zeitlich befristete Lösungen ideal.

Kabelkanäle aus PP werden in den Grössen 1 und 2 geführt. Die Elemente sind jeweils 1 Meter lang und das System von TERRAEINS (Grösse I) wiegt 4.5 kg und das System von TERRAZWEI (Grösse II) ein Gewicht von 8.4 kg. Sehr grossen Wert legen wir auf die Tatsache, dass wir nur PP-Neuware verarbeiten und eine selbstlöschende Qualität (K1 nach DIN 53438 Teil 2) in halogenfreier Ausführung erreichen. Eine selbstlöschende und halogenfreie Qualität ist im Hinblick auf Brandfolgeprodukte wie Toxizität und Dichte der Rauchgase wichtig. Der PP-Kabelkanal ist zudem mit einem sehr guten UV-Schutz ausgestattet.